Die Handtherapie – Chirurgie, Physiotherapie und Orthopädietechnik Hand in Hand

Kursthema

Dieser Kurs vermittelt unter anderem ärztliche Therapiemöglichkeiten, die spezifisch handtherapeutische Befundaufnahme und die Behandlung der klinisch relevanten Krankheitsbilder in Theorie und Praxis nach dem aktuellen Stand der Handtherapie, sowie die Schienenversorgung.

Kursinhalt

Folgende Themenbereiche werden vorgestellt:

  • Anatomie
  • Assessment
  • Narbenbehandlung
  • Lymphdrainage
  • Duchblutungsfördernde Maßnahmen
  • Sehnenmobilisation
  • Anbahnen von Funktionsgriffen, Kräftigung, Ausdauertraining
  • Schienen/Orthesen/Kompression
  • Stumpfversorgung
  • Krankheitsbilder und deren ärztliche Therapie und Physiotherapie
    - Carpaltunnelsyndrom
    - CRPS
    - Rhizarthrose
    - Morbus Depuytren
    - Morbus de Quervain
    - Schnappfinger
    - Frakturen
    - Sehnenverletzungen
    - Nerven- und Gefäßverletzungen und andere
Kurstermine
Kurs Termin Umfang /Dauer Wertung Gebühr Anmeldung
Handtherapie,
Dozent: Bärbl Leopold, PT, Fachlehrerin für Handtherapie Jürgen Mack, PT, DATH-Handtherapeut,
Chirurgie, Physiotherapie und Orthopädietechnik
02.02.2019 bis 03.02.2019
Sa 09:00 - 17:30 Uhr So 08:00 - 15:30 Uhr
2 17 UE FP 220 EUR jetzt anmelden