Ohrakupressur

Kursthema

Bei der Auriculomedizin werden Akupressurpunkte am Ohr gezielt stimuliert um Reaktionen des Kreislaufs hervorzurufen. Es handelt sich um ein umfassendes und integratives Behandlungskonzept zur ergänzenden Behandlung chronischer und akuter Beschwerden. Besonders gut eignet sich die Ohrakupressur als Vorbereitung auf weitere Behandlung durch herkömmliche physiotherapeutische Maßnahmen wie z.B. die Manuelle Therapie.

Kursinhalt

Die Inhalte der Kursreihe orientieren sich an der französischen Schule nach Nogier und Bahr.

  • effektive Therapiekonzepte für ausgewählte Pathologien
  • Vorstellung verschiedener Anwendungsgebiete
  • Integration in die klassischen Physiotherapie
  • praktischer Schwerpunkt
Weitere Informationen

Physiotherapeuten mit Heilpraktiker-Zusatzqualifikation dürfen für das vorgestellte Konzept auch Nadeln verwenden. Ein entsprechender Nachweis ist zum Kurs mitzubringen.

Termin auf Anfrage: Senden Sie Ihre Terminvorschläge an akademie@chiemsee-schulen.de – Sie erhalten innerhalb einer Woche Rückmeldung zu Ihren Wünschen.

Ort
Chiemsee Schulen Zimmermann
Sonntagshornstraße 21
83278 Traunstein
Deutschland
Kurstermine

Zur Zeit werden keine Kurstermine angeboten.